Algenist und Checkerspot Partner für Mikroalgeninnovation

algaeurope.org   Frauen der Algen
Algenist Checkerspot

Algenist CEO Rose Fernandez, Algenist VP of Product Development Tammy Yaiser und Checkerspot CSO Scott Franklin im Checkerspot HQ in Alameda, Kalifornien.

Algenist, ein Marktführer für pflanzliche Hautpflegeprodukte, hat eine strategische F&E-Vereinbarung mit Checkerspot bekannt gegeben, einem Materialinnovationsunternehmen, das sich auf aus Mikroalgen gewonnene Materialien und Inhaltsstoffe konzentriert. Die kollaborativen Teams werden sich darauf konzentrieren, fortschrittliche Produkte auf den Hautpflegemarkt zu bringen.

Algenist wurde 2011 unter der Leitung von now gegründet Checkerspot CEO und Mitgründer Charles Dimmler; und Scott Franklin, Chief Scientific Officer und Mitbegründer von Checkerspot. Das Unternehmen entstand aus einer biotechnologischen Entdeckung von Inhaltsstoffen mit seiner patentierten Alguronic Acid aus Mikroalgen, die weiterhin Innovationen auf dem Markt vorangetrieben hat. Algenist LLC ist vollständig im Besitz von Tengram Capital Partners; das Unternehmen wurde 2017 von Solazyme übernommen.

Checkerspot wurde 2016 gegründet und entwickelt Leistungsmaterialien und Inhaltsstoffe auf molekularer Ebene. Dies geschieht durch die Optimierung von Mikroben zur Bioherstellung einzigartiger Öle, die in der Natur produziert werden, aber zuvor im kommerziellen Maßstab nicht zugänglich waren.

Algenist . Checkerspot haben eine tief verwurzelte Allianz aufrechterhalten, um Stämme von Mikroalgenmaterialien auf den Schönheitsmarkt zu bringen. Mit dieser neuen Zusammenarbeit wird Checkerspot als F&E-Team von Algenist fungieren. Die Forschung wird die WING™-Plattform von Checkerspot nutzen: Erforschung, Konzeptualisierung, Entwicklung und Kommerzialisierung von Mikroalgenmaterialien und -technologien.

„Wir setzen Algen und Pflanzen kontinuierlich ein, um neue Materialien und Technologien zum Leben zu erwecken“, sagte Rose Fernandez, CEO von Algenist. „Die Biotechnologie ermöglicht es uns, uns unsere Zukunft vorzustellen. Die Fähigkeit, regenerative Inhaltsstoffe im Labor unter Verwendung eines umweltfreundlicheren Herstellungsprozesses herzustellen, ist von entscheidender Bedeutung. Durch die Partnerschaft mit den Besten in der Mikroalgenforschung konzentrieren wir uns auf die Erneuerung lang genutzter und etwas veralteter Technologien, die in naher Zukunft in die Welt der Körperpflege eingeführt werden.“

Alle Rechte vorbehalten. Erlaubnis erforderlich, Artikel in ihrer Gesamtheit nachzudrucken. Muss eine Copyright-Erklärung und Live-Hyperlinks enthalten. Kontakt david@algaeplanet.com. Algae Planet akzeptiert unaufgefordert eingesandte Manuskripte und übernimmt keine Verantwortung für die Gültigkeit von Ansprüchen in eingereichten Editorials.

Werbung
Algametrics-Anzeige

Abonnieren

Stellenbörse für die Algenindustrie

Produkte