Kelp Farming: Maines New Cash Crop

  Algen Europa Dezember 2022

KElp Farming nimmt die Maine Küste im Sturm. Die allererste Seetangfarm in Amerika wurde vor etwa 15 Jahren von Tollef Olson in Castro Bay, Maine, gepflanzt. Heute gibt es allein in Maine über hundert Seetangfarmen.

Der reichhaltige Nährstoffgehalt und der geringe ökologische Fußabdruck von Algen machen den kommerziellen Anbau zu einem vielversprechenden neuen Unterfangen für Erzeuger und Unternehmer. Wie die Entwicklungsgeschwindigkeit der Kelp-Industrie selbst ist auch die Makroalge eine der am schnellsten wachsenden Pflanzen der Erde.

In diesem Video besucht Janet Wu von Bloomberg eine Meeresfarm in Maine, die Seetang anbaut, um vegetarische Burger herzustellen.

Alle Rechte vorbehalten. Erlaubnis erforderlich, Artikel in ihrer Gesamtheit nachzudrucken. Muss eine Copyright-Erklärung und Live-Hyperlinks enthalten. Kontakt david@algaeplanet.com. Algae Planet akzeptiert unaufgefordert eingesandte Manuskripte und übernimmt keine Verantwortung für die Gültigkeit von Ansprüchen in eingereichten Editorials.

Seewirtschaft USA 2022   Seelandwirtschaft 2022 EU
Algametrics-Anzeige

Abonnieren

Stellenbörse für die Algenindustrie

Ein Leitfaden für Anfänger

Algae Planet abonnieren

Tragen Sie sich in unsere Abonnentenliste ein, um die neuesten Nachrichten und Updates von Algae Planet zu erhalten.

Sie haben erfolgreich abonniert!