Algenanbau in Südostasien

  Algen Europa Dezember 2022

In unserer laufenden Originalserie, Frauen der Algen, sprechen wir mit zwei Wissenschaftlern, deren lebenslange Leidenschaft für Meeresalgen sie zu ihrer Promotion geführt hat. Beide sind Absolventen des Global Seaweed Star-Programms, das durch angeboten wird SAMS, der Schottischen Vereinigung für Meereswissenschaften in Oban. Und beide sind in ihre eigenen Länder zurückgekehrt, um die Küstengemeinden zu unterstützen und beim Aufbau einer blühenden Algenwirtschaft zu helfen.
 
Dr. Anicia Hurtado arbeitet auf den Philippinen und befasst sich mit lokalen Problemen zur Erweiterung und Verbesserung von Algenanbaugemeinschaften, während Dr. Lim Phaik-Eem aus Malaysia stammt, wo sie als Professorin und Forscherin die widerstandsfähigsten Algenstämme aufspürt, um die Erwärmung der Meere zu überleben verursacht durch den Klimawandel. In diesem Video hören wir, wie die Algenindustrie eine wichtige und ausgleichende Rolle zwischen den Geschlechtern spielt, wie die Küstengemeinden auf den steigenden Meeresspiegel reagieren, und wir erfahren, wie Asiens langjährige Erfahrung im Anbau von Algen anderen Teilen der Welt helfen kann mit jüngeren Branchen

Alle Rechte vorbehalten. Erlaubnis erforderlich, Artikel in ihrer Gesamtheit nachzudrucken. Muss eine Copyright-Erklärung und Live-Hyperlinks enthalten. Kontakt david@algaeplanet.com. Algae Planet akzeptiert unaufgefordert eingesandte Manuskripte und übernimmt keine Verantwortung für die Gültigkeit von Ansprüchen in eingereichten Editorials.

Seewirtschaft USA 2022   Seelandwirtschaft 2022 EU
Algametrics-Anzeige

Abonnieren

Stellenbörse für die Algenindustrie

Ein Leitfaden für Anfänger

Algae Planet abonnieren

Tragen Sie sich in unsere Abonnentenliste ein, um die neuesten Nachrichten und Updates von Algae Planet zu erhalten.

Sie haben erfolgreich abonniert!